CBD-Infusion Nr. 4 – Detox

Unser Detox CBD-Kräutertee ist ideal, um im Körper angesammelte Giftstoffe zu beseitigen und so wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Dieser Aufguss wurde mit dem Marseiller Kräuterkundler Pater Blaise entwickelt und bietet Ihnen alle Vorteile von Pflanzen, um Ihren Körper tiefgreifend zu entgiften. Hanf, Malve, Rosmarin, schwarze Johannisbeerblätter und Rooibos wirken synergetisch und helfen Ihnen dabei, Ihr Wohlbefinden wiederzugewinnen und Ihre Vitalität wieder aufzufüllen.

Regulärer Preis 7,20€
Verkaufspreis 7,20€ Regulärer Preis 9,00€
Einzelpreis
Steuern inbegriffen.
Beschreibung
Vorteile
Verwenden
Beachten

Im Laufe der Zeit speichern wir Giftstoffe in unserem Körper, die sich insbesondere in der Leber und den Nieren ansammeln. Sie beeinflussen viele Aspekte unseres Wohlbefindens wie Darmkomfort und Vitalität.
Unser in Zusammenarbeit mit dem Kräuterkundler von Père Blaise entwickelter Detox-CBD-Aufguss ist ideal zur Stimulierung der Leber- und Verdauungsfunktionen und ermöglicht so die Beseitigung von Abfallstoffen und Giftstoffen aller Art.
Sie werden seine blumigen und fruchtigen Aromen zu schätzen wissen.
Unser CBD-Detox- Kräutertee bietet Ihnen eine Kombination aus entwässernden Pflanzen, um Ihren Körper zu reinigen und so Ihr Wohlbefinden, Ihre Energie und Ihre Gelassenheit zurückzugewinnen.

Die Inhaltsstoffe der CBD-Infusion Nr. 4 Detox

Hanf zur Reinigung des Körpers

Hanf, auch Cannabis genannt, ist eine Pflanze, die seit Jahrtausenden vor allem in der chinesischen Medizin verwendet wird.
Um seine Vorteile zu verstehen, müssen wir uns seine einzigartigen Moleküle ansehen: Cannabinoide. Letzteres, das bekannteste davon ist CBD (Cannabidiol), das mit unserem Endocannabinoidsystem interagiert, um bestimmte Botschaften zu modulieren. Studien haben gezeigt, dass CBD die Leberfunktionen unterstützt.
Eine CBD-Infusion regt die Entwässerung und Ausscheidung von Giftstoffen an, um den Körper zu reinigen.

Schwarze Johannisbeerblätter zur Beseitigung von Giftstoffen

Als Aufguss eignen sich schwarze Johannisbeerblätter hervorragend. Sie verfügen über antidiuretische Eigenschaften, um gezielt die Ausscheidung von Abfallprodukten zu fördern. Sie ermöglichen eine tiefgreifende Entgiftung, die den Körper von Giftstoffen befreit und Ihnen dabei hilft, Ihr Wohlbefinden wiederzugewinnen.
Seine entschlackende Funktion wird besonders bei Entgiftungskuren geschätzt, da es gezielt auf die Leber und das Verdauungssystem einwirkt und so für die Ausscheidung gespeicherter Giftstoffe sorgt.
Schwarze Johannisbeerblätter haben auch antioxidative Eigenschaften, die dem Körper bei der Bekämpfung vieler Krankheiten helfen.

Rosmarin für eine harntreibende Wirkung

Diese mediterrane Pflanze ist in der Kräutermedizin und Aromatherapie sehr beliebt. Es bietet viele Vorteile und sorgt für die geschätzte Entgiftungswirkung, um alle in unserem Körper gespeicherten Abfallstoffe freizusetzen.
Tatsächlich ist Rosmarin eine echte Unterstützung für unsere Leber: Er hilft, die Leberzellen zu stimulieren, um die Ausscheidung von Nierengiften zu erleichtern.
Nach einer herzhaften Mahlzeit wird es eine große Hilfe sein, indem es die Verdauung erleichtert.
Darüber hinaus hat Rosmarin die Besonderheit, dass er dabei hilft, bei Müdigkeit wieder in Form zu kommen.

Malve, die den Verdauungstrakt weich macht und entlastet

Malve ist eine Blume mit mehreren Vorzügen. Es wird für seine weichmachende und geschmeidig machende Wirkung geschätzt.
Bei der Infusion entlastet es die Mund- und Darmwände, indem es sie befeuchtet. Insbesondere wird es sie reinigen, dabei helfen, den Transit wieder ins Gleichgewicht zu bringen, Blähungen zu reduzieren und den Verdauungskomfort wiederherzustellen. Durch seine entwässernde Wirkung fördert es auch die Ausscheidung von Giftstoffen.

Orientalischer Rooibos für einen exquisiten und fruchtigen Geschmack im Mund

Rooibos ist ein südafrikanisches koffeinfreies Getränk. Rooibos ist ideal zur Förderung der Verdauung und zum Abtransport von Giftstoffen.
Es ist hier in einer orientalischen Version erhältlich, die Sie in einen Wirbelwind von Aromen entführt, die Walderdbeere, Rhabarber, Passionsfrucht, Weinpfirsich und Bergamotte perfekt kombinieren.

Vorteile der CBD-Infusion Nr. 4 Detox

Entgiftungsaufgüsse erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, sei es im Urlaub nach zahlreichen Exzessen, bei Jahreszeitenwechseln oder einfach immer dann, wenn wir einen Energieverlust verspüren. Unsere CBD-Detox-Infusion vereint das Beste der Natur dank einer Kombination von Pflanzen, die in Symbiose wirken und Ihnen eine sowohl entwässernde als auch entgiftende Wirkung bieten. Dieser entschlackende Aufguss verleiht Ihnen ein Gefühl der Leichtigkeit, indem er die Verdauung erleichtert und den Darmkomfort fördert. CBD-Detox-Kräutertee wirkt auf Leber, Darm und Nieren, um Giftstoffe freizusetzen und so den Körper zu reinigen. So finden Sie Wohlbefinden, Energie und Darmkomfort. Unser CBD-Kräutertee ist kein Arzneimittel, im Zweifelsfall sollten Sie einen Arzt konsultieren.

Wie bereiten Sie Ihre CBD Nr. 4 Detox-Infusion vor?

Die CBD Nr. 4 Detox-Infusion kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden. Bevor Sie Ihre Wohlfühlpause genießen, müssen Sie eine bestimmte Vorbereitung einhalten: CBD ist fettlöslich und um sich im Kräutertee zu verteilen, benötigt es eine fetthaltige Substanz. Um eine CBD-Infusion zuzubereiten, empfehlen wir Ihnen daher, zunächst Wasser bei 90 Grad zu kochen und dann etwas Fett hinzuzufügen, um eine optimale Aufnahme zu gewährleisten. Dies kann in Form eines Teelöffels Butter, Milch, Sahne oder sogar Kokosöl erfolgen. Dann gießen Sie das Äquivalent von 2 Esslöffeln (für 80 cl) Ihrer Detox-CBD-Infusion auf und genießen Sie einen Moment des Wohlbefindens und der Entspannung. Für Naschkatzen können Sie den CBD-Gehalt Ihres Aufgusses erhöhen, indem Sie einen Löffel unseres erstaunlichen Honigs hinzufügen.

Kontraindikationen

Die Detox-Infusion wird schwangeren und stillenden Frauen sowie Minderjährigen nicht empfohlen. Bei der Detox-CBD-Infusion handelt es sich nicht um ein Arzneimittel. Im Zweifelsfall sollten Sie sich von einem Arzt beraten lassen.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)